Fischöl-Kapseln verbessert bei Schwangeren den IQ ihrer Kinder

Nahrungsergänzung für Schwangere Machen Fischöl-Kapseln Kinder schlauer?

Schwangeren wird oft empfohlen, Fischöl-Kapseln zu schlucken. Die wertvollen Omega-3-Fettsäuren, so das Versprechen, fördern die Hirnentwicklung des Kindes. Eine große Studie hat das nun überprüft.

 

In der Schwangerschaft machen sich viele Frauen besonders Gedanken um ihre Ernährung: Bekommt das ungeborene Kind alle Nährstoffe, die es benötigt? Auf welche Lebensmittel sollte man jetzt lieber verzichten? Sind Nahrungsergänzungsmittel nötig, um Mangelerscheinungen vorzubeugen?

Unter anderem gibt es auf dem Markt viele Fischöl-Produkte, die damit werben, wie wichtig die darin enthaltenen Omega-3-Fettsäuren für die Hirnentwicklung sind. Das stimmt grundsätzlich. Schwangeren wird tatsächlich empfohlen, zweimal pro Woche Fisch zu essen – möglichst einmal davon fetten Meeresfisch wie etwa Makrele oder Lachs – um genügend langkettige Omega-3-Fettsäuren aufzunehmen. Denn unser Körper kann diese Fettsäuren nicht selbst herstellen.

Im Zweifelsfall Kapseln schlucken?

Sind die Kapseln dennoch eine gute Empfehlung, weil vielleicht nicht jede Schwangere jede Woche genug Fisch verzehrt?

Australische Forscher wollten wissen, wie sich die Einnahme von Fischöl-Kapseln in der Schwangerschaft auf die Intelligenz des Kindes auswirkt. An ihrer Studie, über deren erste Ergebnisse sie 2010 berichteten, nahmen damals knapp 2400 werdende Mütter teil.

Die Frauen schluckten in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft entweder Fischöl-Kapseln, die pro Tag 800 Milligramm Docosahexaensäure (DHA) und 100 Milligramm Eicosapentaensäure (EPA) lieferten. Oder sie nahmen, wenn sie in der Kontrollgruppe waren, Kapseln mit einer Mischung aus Raps-, Sonnenblumen- und Palmöl zu sich. Die Frauen wussten nicht, welcher Gruppe sie zugeteilt waren.

Wer hat’s bezahlt?

Die Studie wurde mit Geldern des australischen National Health and Medical Research Council finanziert. Die Kapseln hatte das Unternehmen Croda Chemicals beigesteuert.

Im späteren Verlauf der Studie wurde rund ein Viertel der Kinder – eine zufällig ausgewählte Stichprobe sowie alle Frühchen – im Alter von 18 Monaten sowie vier und sieben Jahren untersucht. Diese Tests führten Psychologen durch, die ebenfalls nicht wussten, welches Kind in welcher Gruppe war, berichtet das Forscherteam jetzt im medizinischen Fachblatt “Jama”.

Kein Unterschied beim IQ

Schon in den ersten Kontrollen zeigten sich keine gravierenden Unterschiede bei den kognitiven Fähigkeiten. Und bei den Siebenjährigen stellten die Forscher jetzt fest: Der IQ unterschied sich zwischen beiden Gruppen nicht.

Das ist ein starker Hinweis darauf, dass Fischöl-Kapseln bei Schwangeren den IQ ihrer Kinder nicht verbessern, schreibt das Team um Jacqueline Gould vom South Australian Health and Medical Research Institute in Adelaide.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) rät nur Vegetarierinnen, die keinen Fisch verzehren, die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit Omega-3-Fettsäuren zu erwägen.

Es gibt jedoch andere Stoffe, bei denen es in der Schwangerschaft schnell kritisch wird – allen voran Folsäure, auch bekannt als Vitamin B9. Hier wird tatsächlich empfohlen, die Substanz in den ersten zwölf Schwangerschaftswochen zusätzlich in Kapsel- oder Tablettenform einzunehmen, um Fehlbildungen zu verhindern. In einigen Ländern wird das B-Vitamin Getreideprodukten zugesetzt.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) rät Schwangeren zudem, zusätzlich Jod einzunehmen und gegebenenfalls Eisen.

Kyäni bietet hochwertige und wirksame Produkten, die keine Analoga in der Welt haben. Zur täglichen Unterstützung Ihrer Gesundheit hat Kyäni einige der leistungsstärksten Kombinationen
von besten natürlichen Inhaltstoffen zusammengeführt. Kyäni Produkten basieren auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und wirken schon in kurze Zeit.

Das Kyäni Gesundheits-Dreieck ist die Kombination aus drei Produkten, die perfekt aufeinander abgestimmt- dafür sorgen, das ihr Körper von morgens bis abends optimal mit allen wichtigen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen versorgt ist.

Die für alle Kunden geltende 30-Tage-Geld-zurück-Garantie bedeutet, dass es keinen Grund mehr gibt, Kyäni Produkte NICHT auszuprobieren und dass es keinen Grund gibt NICHT herauszufinden, ob Sie mit diesen Produkten mehr aus Ihrer Gesundheit machen können oder nicht!

Bei weiteren Fragen setzen Sie sich bitte mit mir per E-Mail in Verbindung:
skype : christian.bailey83

Kyäni Produkten bestellen oder Partner werden

https://christianbailey.kyanisocial.com/products?lang=DE

Leave A Response

*

* Denotes Required Field