MAGNESIUMMANGEL VERENGT DIE BLUTGEFÄSSE

MAGNESIUMMANGEL VERENGT DIE BLUTGEFÄSSE

Migräne ist eine der häufigsten Kopfschmerzformen. Etwa 7 Prozent der Männer und 14 Prozent der Frauen in Deutschland leiden regelmäßig darunter. 

Mögliche Ursache: Magnesiummangel verengt die Blutgefäße Was bei einem Migräneanfall geschieht, ist äußerst komplex und noch immer nicht vollständig geklärt. Ist ein Mensch anfällig für Migräne, können ganz unterschiedliche Faktoren wie Stress, Schlafmangel oder bestimmte Nahrungsinhaltsstoffe einen Anfall auslösen. Bei der Entstehung des Schmerzes spielt die Reizleitung zwischen den Nervenzellen eine Rolle, ebenso wie die Regulation der Blutgefäße. Hier kommt offenbar Magnesium ins Spiel. Wissenschaftler vermuten, dass Magnesiummangel die Blutgefäße im Gehirn verengt. Gleichzeitig reagieren die Nervenzellen empfindlicher auf Botenstoffe wie Serotonin.

 

Verschiedene Studien haben gezeigt, dass Migränepatienten einen erniedrigten Magnesiumgehalt aufweisen. In weiteren klinischen Untersuchungen wurde festgestellt, dass zusätzliches Magnesium sowohl bei der Behandlung eines akuten Migräneanfalls als auch zur Vorbeugung von Migräneattacken wirksam ist.
So bekommen Sie ausreichend Magnesium

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt für Frauen 300-350 mg und für Männer 350-400 mg Magnesium pro Tag. Zur Vorbeugung von Migräneanfällen beträgt die therapeutisch empfohlene Dosis 600 mg Magnesium.

Bei Stress
Neben Migränepatienten sollten insbesondere stark gestresste Menschen auf eine ausreichende Magnesiumversorgung achten, denn der Körper verliert bei Stress vermehrt Magnesium über den Urin. Dies ist für Menschen, die zu Migräne neigen, doppelt wichtig. Denn zum einen ist Stress  selbst häufig Auslöser von Migräneattacken, zum anderen erhöht ein schlechter Magnesiumstatus das Risiko eines Anfalls.

Gute Magnesiumquellen
Viele Lebensmittel wie Vollkornprodukte, Nüsse, Hülsenfrüchte, Fisch und einige Gemüse liefern dem Körper Magnesium. Eine besonders gute Magnesiumquelle sind Heilwässer, ab etwa 100 mg Magnesium pro Liter. Ihr Vorteil: Magnesium aus natürlichem Heilwasser kann vom Körper besonders gut verwertet werden, da der Mineralstoff im Wasser bereits gelöst vorliegt.

Schauen Sie mal genau hin was die Kyäni Produkt anzubitten haben.
Die Forschungsergebnisse von NO wurden 1998 mit dem Nobelpreis für Medizin geehrt und haben inzwischen Einzug in viele Behandlungen gehalten — NO — Der „Kraftstoff des Lebens“. Es besteht aus Stickstoffmonoxid und ist die Basis des „Gesundheitsdreieckes”, um die körpereigene NO-Produktion zu stimulieren. Dadurch wird eine universelle Möglichkeit geschaffen, seinen Körper gesund zu erhalten. „Warum altern wir — was benötigt unser Körper um fit zu sein — was ist heute eigentlich noch in unserer täglichen Ernährung enthalten — wie wirken wir richtig Mangelerscheinungen entgegen?”.

Über diese Themen und was „den Kraftstoff des Lebens” in Verbindung mit den Produkten des „Gesundheitsdreieckes” so besonders macht, darüber spricht Frau Dr. Andrea Molnar, eine Medizinerin aus Düsseldorf, mit Udo Schulze bei WeltenWandel.tv. Frau Dr. Molnar arbeitet sehr erfolgreich mit diesem „Gesundheitsdreieck” in der täglichen Praxis.

Kyäni bietet hochwertige und wirksame Produkten, die keine Analoga in der Welt haben. Zur täglichen Unterstützung Ihrer Gesundheit hat Kyäni einige der leistungsstärksten Kombinationen
von besten natürlichen Inhaltstoffen zusammengeführt. Kyäni Produkten basieren auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und wirken schon in kurze Zeit.
Das Kyäni Gesundheits-Dreieck ist die Kombination aus drei Produkten, die perfekt aufeinander abgestimmt- dafür sorgen, das ihr Körper von morgens bis abends optimal mit allen wichtigen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen versorgt ist.

Die für alle Kunden geltende 30-Tage-Geld-zurück-Garantie bedeutet, dass es keinen Grund mehr gibt, Kyäni Produkte NICHT auszuprobieren und dass es keinen Grund gibt NICHT herauszufinden, ob Sie mit diesen Produkten mehr aus Ihrer Gesundheit machen können oder nicht!

zum shop

 

 

Leave A Response

*

* Denotes Required Field